Fischers Fritze

Alle Klassen besuchten heute ein Theaterstück der Theatergruppe “Cultur Bazar” mit dem Titel “Fischers Fritze”.

Drei Schauspieler*innen setzten sich in unterschiedlichen Rollen mit den Herausforderungen der heutigen Welt auseinander: Migration, Klimawandel, Naturkatastrophen, Umweltverschmutzung. Durch Musik, Tanz und Spiel wurden die Zusammenhänge für die Schüler*innen greifbar.

Nach dem Theaterstück kam das Publikum mit den Schauspieler*innen ins Gespräch und im Anschluss wurden in unserer Schule drei Workshops angeboten, in denen sich die Schüler*innen selber ausprobieren konnten in den Bereichen Tanz, Musik und Schauspiel. Hier konnten auch Szenen des Stückes nachgestellt und improvisiert werden.

Insgesamt war es ein toller und interessanter Theatertag. Ein großer Dank geht an den Veranstalter “Cultur Bazar”, an das Ritzefeld-Gymnasium für die Bereitstellung seiner Bühne, sowie an die Leitung unserer Theatergruppe Frau Parl und Frau Cremer für die Organisation.

(G. Hermanns)

Das könnte dich auch interessieren …