Bei den Guttis.... ...aktuelle Ereignisse

Aktuelle Corona Zahlen in unserer Städteregion

Corona-Ampel für die

7-Tage-Inzidenzwert im
Stand: (Robert-Koch-Institut (RKI), dl-de/by-2-0)
35 
50 

And the winner is…

Die Schülerschaft hat gewählt. Mit allem drum und dran, was zu einer solchen Wahl dazugehört: Stimmzettel, Wahlraum, Wahlkabine, Wahlurne. Alle Schüler*innen zeigten sich dabei sehr diszipliniert, was man auch daran ablesen kann, dass von 187 abgegebenen Stimmen nur 1 ungültiger Stimmzettel dabei war.

Nach der Stimmenauszählung war dann klar, dass Justin-Miguel aus der 10.3 mit Abstand die meisten Stimmen (85) erhalten hat. Als Stellvertreterin wurde Fatima aus der 10.3 gewählt. Wir gratulieren beiden Kandidaten ganz herzlich und freuen uns auf die Zusammenarbeit!

Justin-Miguel (neuer Schülersprecher), Fatima (Stellvertreterin), Frau Gietz (SV-Lehrerin)

(G. Hermanns / J. Gietz)

Wahlkampfwoche

Fünf Schülersprecherkandidat*innen stellen sich in diesem Schuljahr zur Wahl:

Maxi (8.1), Fatima (10.1), Justin-Miguel (10.3), Marvin (7.3), Justin (10.1)

Alle fünf haben sich in den letzten Tagen in Sachen Wahlkampf richtig ins Zeug gelegt und ihr Wahlprogramm mit Plakaten und Ständen auf dem Schulhof bekannt gemacht. Dabei setzt jede/r Kandidat*in eigene Schwerpunkte und will mit unterschiedlichen Themen punkten.

Heute kam es dann zur großen Podiumsdiskussion im Forum, an der alle Schüler*innen unserer Schule Antworten auf ihre Fragen bekamen. Die Kandidat*innen schlugen sich tapfer und stellten ihre Ideen ausgiebig vor. Das Publikum zeigte großen Respekt für diesen Auftritt, was durch Zwischenapplaus immer wieder bekräftigt wurde.

Am Montag findet dann die Wahl statt und wir sind alle sehr gespannt, wer in diesem Jahr das Amt des Schülersprechers / der Schülersprecherin bekleiden wird.

(J. Gietz / G. Hermanns)

Tag der offenen Tür (Hospitationstag)

Wer sich ein Bild von unserer Schule machen möchte, ist am Donnerstag 16.9. herzlich eingeladen, uns und unser Schulprogramm kennenzulernen. Dabei richten wir uns vor allen Dingen an die Eltern, deren Kinder im nächsten Schuljahr auf eine weiterführende Schule wechseln werden.

Um telefonische Anmeldung wird gebeten.

(G. Hermanns)

Schulimpfung – wir sind dabei!

Dank der tatkräftigen Unterstützung des mobilen Impfteams konnten heute 25 Schüler*innen und ein Elternteil in der Schule ihre Erstimpfung gegen Corona erhalten. Herr Dr. Ortmann sorgte mit seinen Mitarbeiter*innen bereits im Vorfeld dafür, dass die Impfungen reibungslos über die Bühne gingen. In unserem Schulsanitätsraum konnte der Impfstoff im Kühlschrank gelagert werden und die erforderlichen Unterlagen geprüft werden.

Nach der Impfung wurden die Schüler*innen noch im Ruheraum beobachtet und konnten anschließend wieder in ihre Klassen zurück. Die Aufsicht und Organisation auf dem Flur übernahmen unsere FSJ-lerinnen. Allen Beteiligten ein großes Dankeschön.

Die Zweitimpfung ist geplant für Dienstag, 28.9.2021. An diesem Termin können auch noch Wünsche für eine Erstimpfung berücksichtigt werden.

(G. Hermanns)