Ronny von Welt

Heute war das Greta Theater zu Gast in unserer Schule. Aufgeführt wurde das Stück “Ronny von Welt”, eine schöne Geschichte über Lügen, Ehrlichkeit und Freundschaft sowie eine Reflexion über die Kraft der Fantasie.

Das Besondere dabei war diesmal, dass ein einziger Schauspieler mehrere Rollen spielte. Das kam bei den Schüler*innen der Mittelstufe sehr gut an. Die Geschichte zog die Kinder von Anfang an in ihren Bann und es war deutlich zu spüren, dass Schauspieler und Zuschauer gleichzeitig ihren Spaß an der Vorstellung hatten.

Wir freuen uns sehr, dass uns die Bildungszugabe der Städteregion Aachen wieder einen so schönen Auftritt ermöglicht hat und freuen uns schon jetzt auf die nächste Spielzeit!

Vielen Dank an das Greta-Team für die unkomplizierte und versierte Umsetzung in unserer Schule.

(G. Hermanns)

Das könnte dich auch interessieren …